Stopperstek

Der Stopperstek ist ein Knoten, mit dem eine dünne Leine an einer dicken Leine festgemacht wird, die unter Zug steht (aber auch an einer Stange oder einem Want). Er zieht sich unter Belastung zu, wird er entlastet, lockert er sich … weiterlesen …

Belegen an der Klampe

Belegen an der Klampe bedeutet, ein Seil an einer Klampe festzumachen. Auch wenn eine Leine an einer anderen Vorrichtung festgemacht wird, zum Beispiel Poller, Klemme, Ring oder Belegnagel, nutzen wir den Begriff „belegen“. Für die Prüfung lernen Sie das Belegen … weiterlesen …

Rundtörn mit zwei halben Schlägen

Der Rundtörn mit zwei halben Schlägen wird neben dem Palstek besonders häufig gebraucht. Er dient zum Festbinden an Stangen, Ringen, Pollern oder anderen Dingen und ist damit eine Alternative zum Webleinstek. Er ist sehr sicher und kann auch unter Spannung … weiterlesen …

Doppelter Schotstek

Ein doppelter Schotstek dient demselben Ziel wie der einfache Schotstek: die Enden zweier Leinen miteinander zu verbinden, insbesondere wenn diese nicht gleich stark sind. Will man den Knoten besonders sicher machen, legt man noch einige Windungen mehr, dann wird ein … weiterlesen …

Schotstek

Der Name Schotstek legt zwar die Vermutung nahe, dass man diesen Knoten irgendwie für die Schot braucht, so ist es aber nicht. (Die Schot befestigt man mit dem Palstek am Segel.) Mit dem Schotstek verbinden wir die Enden zweier Leinen, … weiterlesen …

Palstek

Der Palstek ist der von Seeleuten am häufigsten gebrauchte Seemannsknoten. Er wird auch als König der Knoten bezeichnet. Mit dem Palstek knüpfen wir ein festes Auge, das sich nicht zusammenzieht. Er ist auch nach längerer Belastung meistens leicht zu lösen. … weiterlesen …

Webleinstek auf Slip

Den Webleinstek auf Slip verwendet man nur dann, wenn er nicht stark belastet wird und schnell geöffnet werden soll, also zum Beispiel, um einen Fender provisorisch anzubinden. Als dauerhafter Knoten, insbesondere zum Festmachen des Schiffes, ist er nicht geeignet, dafür … weiterlesen …

Webleinstek

Der Webleinstek kneift sich nicht fest und ist leicht zu lösen. Wenn man ihn nicht stark belasten und schnell öffnen will, kann man auch den Webleinstek auf Slip nehmen. Bei einseitiger Belastung kann sich dieser Knoten lösen, deshalb wird das … weiterlesen …

Kreuzknoten

Mit dem Kreuzknoten verbinden wir zwei gleich starke Enden eines Seils. Der Kreuzknoten wird zum Beispiel verwendet, um beim Reffen mit den Bändseln das gereffte Tuch zusammen zu binden. Man nennt ihn deshalb auch Reffknoten (aber merken Sie sich „Kreuzknoten“, … weiterlesen …

Watch Full Movie Inception (2010)

Inception (2010) HD Director : Christopher Nolan. Producer : Christopher Nolan, Emma Thomas. Release : July 14, 2010 Country : United Kingdom, United States of America. Production Company : Legendary Pictures, Warner Bros., Syncopy. Language : English, 日本語, Français. Runtime … weiterlesen …